Michis Tortenwelt

Zutaten:

Für den Teig:
120 g Zucker  
Vanillezucker  
150 g Mehl  
1 TL Backpulver  
Ei(er)  
4 EL Wasser, warm  
  Für den Belag:  
200 g Kokosraspel  
200 g Schokolade, weiß  
4 Becher Sahne  
   
   
Zubereitung:  

Eier trennen, Eiweiß mit Wasser zu steifem Schnee schlagen. Eigelb mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, mit dem Eischnee mischen, das mit Backpulver gesiebte Mehl unterrühren. 30 Minuten backen.

1/3 vom Biskuitteig als Boden lassen, und 2/3 zerkleinern. 130 g Kokosflocken unter die Kuchenkrümel mischen. Die Schokolade mit einem Becher Sahne schmelzen und auskühlen lassen. Unter die Kuchenkrümel heben. 2 Becher Sahne steif schlagen und auch unterheben.
Die Masse kuppelförmig auf den Boden geben. 1 Becher Sahne steif schlagen, auf den Kuchen streichen und mit den restlichen Kokosflocken bestreuen.

Den Kuchen kaltstellen und 3 Tage ziehen lassen.

 


           © 2017 Michis Tortenwelt